Das Ingenieurbüro PLANNERER wurde 1975 von Dipl.-Ing. Alfons A. Plannerer gegründet.

Dipl.-Ing. Alfons A. Plannerer, Jahrgang 1930, studierte an der TH München Bauingenieurwesen.
Von 1955 bis 1975 war Dipl.-Ing. A. Plannerer Niederlassungsleiter, anschließend Geschäftsführer einer Spezialtiefbaufirma in München. Die IHK München/Oberbayern bestellte und vereidigte ihn als Sachverständigen für Schäden an Gebäuden, Spezialtiefbau und Bodenmechanik.

2000 trat sein Sohn, Dr. Markus Plannerer in das Ingenieurbüro PLANNERER ein und wurde Teilhaber.

2010, nach 35 jähriger Tätigkeit als öbuv Sachverständiger schied Herr Alfons A. Plannerer aus dem Büro aus.

2013 firmierte das Ingenieurbüro PLANNERER um in eine Partnerschaftsgesellschaft nach PartG.
PLANNERER + PARTNER Ingenieure und Sachverständige
wird seitdem geleitet von den Partnern
Dr.-Ing. Markus Plannerer und Dr.-Ing. Karl Schmidt

2018 erfolgte die Umfirmierung in:
PLANNERER + PARTNER mbB Beratende Ingenieure und Sachverständige


PLANNERER + PARTNER mbB
Beratende Ingenieure und Sachverständige